Andrea & Peter

Hierbei tu ich mich wieder ein bisschen schwer (ähnlich wie bei M&V).

Andrea ist für mich Familie, obwohl wir nicht verwandt sind. Sie ist wie eine Schwester, mit der man lachen, weinen und streiten kann. Wir haben das ganze Programm durch.

Unsere gesamte Kindheit verbrachten wir gemeinsam und es passte kein Blatt zwischen uns.
Es hieß immer „Andrea & Doris“ hier – „Andrea & Doris“ da.
In der Volksschule machten wir dieselben Fehler, bis es dem Lehrer reichte, er uns des Abschreibens bezichtigte und schließlich auseinander setzte.
Ratet mal: Wir hatten immer noch die selben Fehler. haha.

Nächstes Jahr im Juli wird sie mit Peter vor den Traualtar treten und wenn ich nur anfange in diese Richtung zu denken, fängt meine (eh ein bisschen ausgeprägte) Unterlippe arg zu zittern an.

Sie ist nicht nur für mich Familie, sondern auch für meine Eltern und so wie ich die beiden kenne, werden sie wohl genau so zu kämpfen haben wie ich.

11 Jahre gehen Andrea & Peter ihren Weg bereits gemeinsam und ich freue mich unglaublich darauf, ihre Hochzeit festhalten zu dürfen.

Zur Probe waren wir jetzt im Spätherbst ein wenig im Wald unterwegs.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s